BLACK MOLTON

Frei nach dem Zitat von Günther Anders „Das Medium der Photographie ist als solches derart glaubwürdig, derart objektiv, dass es mehr Unwahrheiten absorbieren, sich mehr Lügen leisten kann als irgendein anderes Medium vor ihr“ – und genau das spielt Alexander Hagmann in seiner Fotoinstallation „schwarzer Molton“ in nahezu allen Facetten durch. Ob reiner Bildinhalt, Ästhetik oder Fototechnik. Alles wird zur Täuschung genutzt und verarbeitet. Man kann sich nie sicher sein, dass das was man sieht und zu erkennen glaubt nicht vielleicht doch zu einen Trugschluss führt.

Aufloesung
Blitzbilder